Vorliebe fürs Gesundsheitswesen im Anschreiben ausdrücken

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung nach StudienabbruchBewerbung als Ingenieurin Elektrotechnik
Autor Nachricht
pinking
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 14.06.2016
Beiträge: 2
Vorliebe fürs Gesundsheitswesen im Anschreiben ausdrücken
14.06.2016 12:41
"Wie drücke ich meine Vorliebe für das Gesundheitswesen im Anschreiben aus". Sooo sollte es eigentlich heißen.. Da ich noch keine Verlängerung meines Vertrags vorliegen habe, möchte ich bereits anfangen mich sicherheitshalber zu bewerben. Leider hatte ich in meiner Vergangenheit schon immer einige Probleme wenn es um die richtige Ausdrucksform in Bewerbungen geht. Vom staatlichen geprüften Betriebswirt hat es mich unvorhergesehen an den Empfang eines Krankenhaus verschlagen. Eine Tätigkeit die mir seit 1 1 /2 Jahren eine Menge Spass bereitet hat. Deshalb möchte ich dem medizinischen Gesundheitswesen unbedingt erhalten bleiben. In meinem Bewerbungsschreiben will ich das natürlich irgendwo erwähnen. Aus diesem Grund würde ich gerne wissen ob ich das so schreiben kann :"Um meinen Horizont zu erweitern habe ich eine neue Herausforderung als Empfangsmitarbeiter in einem Krankenhaus angenommen. Neben den Verwaltungstätigkeiten im Gesundheitswesen gehört auch der freundliche und kompetente Empfang der Patienten zu meinem aktuellen Tätigkeitsfeld"
Falls jemand eine Idee hat, ob ich das irgendwie anders schreiben sollte, wäre ich über eine Antwort un eure Hilfe sehr erfreut.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pinking
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 14.06.2016
Beiträge: 2
Zu: Vorliebe fürs Gesundsheitswesen im Anschreiben ausdrücken
15.06.2016 12:25
Von der Karriereleiter habe ich einen Rückschritt gemacht. Die Formulierung sollte daher meines Erachtens eine Abwertung (vom Betriebswirt zur Empfangskraft) abfedern. Wenn ich sage ich suche eine neue Herausforderung als Empfangskraft, könnte das auch negativ ausgelegt werden. Deswegen möchte ich das gerne so gut wie möglich verkaufen.
z.B. kam ein Vorschlag:
Mit meiner neuen Herausforderung als Empfangsmitarbeiter in einem Krankenhaus hat sich in mir ein Enthusiasmus entwickelt, der weit mehr ist, als nur Interesse und Neugier. Fürsorge, Verantwortungsbewusstsein in einer freundlichen, dem Menschen zugewanden, kompetenten Art und Weise ist mir zum innerliches Bedürfnis geworden.
Neben dem Empfang der Patienten gehören auch Verwaltungstätigkeiten im Gesundheitswesen zu meinem sozialen Aufgabengebiet.

Ich habe halt immer nur diese Verunsicherung beim Anschreiben. Kann ich das so in mein Anschreiben einbauen?


Würde mich über eine Antwort freuen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung nach StudienabbruchBewerbung als Ingenieurin Elektrotechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anschreiben für Bewerbung als HPM bei den Volkshochschulen Marc N. Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 10.09.2020 14:10
Keine neuen Beiträge Anschreiben studentischer Mitarbeiter - bitte kürzen Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 08.09.2020 14:54
Keine neuen Beiträge Anschreiben für duales Studium (Hochschulwechsel) elrosi Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 17.08.2020 13:26
Keine neuen Beiträge Anschreiben zu lang oder ok? Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 03.08.2020 15:57