benzamq
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 15.08.2016
Beiträge: 1
Warum Unternehmen wechseln (folgende Situation)
15.08.2016 18:28
Guten Abend Leute.

Ich stecke in folgender Situation

zur Zeit arbeite ich am Frankfurter Flughafen in einem Logistikunternehmen. Eingetreten bin ich dort im September 2015, welcher befristet ist bis September 2016.
Vor einigen Monaten wurde die Firma aber aufgekauft, und es findet sowas wie ein Umbruch statt, sprich:
die Firma besteht zu 70% nur noch aus Leiharbeitern, und es scheint nicht weniger zu werden. So mache ich mir doch Sorgen um meine Zukunft und habe mich anderweitig bei einer bekannten Fluggesellschaft beworben, diese hat mich auch schon zu einem Gespräch eingeladen.
Ich bereite mich sehr auf dieses Gespräch vor, aber eins lässt bei mir nicht locker..

und zwar wenn die Personeller mich fragen warum ich jetzt das Unternehmen wechseln will..

wie könnte man da geschickt und heil aus der Sache herauskommen?