Sprachkenntnisse im Lebenslauf?

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
privater Auslandsaufenthalt wie formulieren...?Abbruch der Abendschule erwähnenswert?
Autor Nachricht
Franklin
Gast




Sprachkenntnisse im Lebenslauf?
05.04.2018 11:50
Moinsen

wie kann ich ich am besten meine Englischkenntnisse im Lebenslauf angeben? Ich dachte erst daran Schulnoten zu nutzen. Also:

Sehr gut = 1
Gut = 2
...

Nun habe ich aber auch häufiger gelesen, dass es folgende Wertung gibt

Verhandlungssicher =1
Sehr gut =2

Wie gebe ich das also am besten an? Ich selbst würde mich auf einem 2 einstufen. Ich habe eine Fachhochschulreife(Klasse 12) und immer eine 1,? auf dem Zeugnis gehabt. Englische Texte lesen kann ich auch problemlos. Englische Gespräche kann ich ehrlich gesagt nur schwer einschätzen. einfache Gespräche/Fragen klappen einigermaßen gut. Allerdings hab ich noch nie eine richtige Unterhaltung auf Englisch geführt. Daher bin ich auf keinen Fall "Verhandlungssicher" bzw. Note eins. Nach meinem subjektiven empfinden darf ich mir aber wohl ne zwei geben?! Nur was ist eine zwei im Lebenslauf?
Priotr
Gast




Zu: Sprachkenntnisse im Lebenslauf?
05.04.2018 13:20
Look into article on https://www.bewerbung-tipps.com/blog/bewerbungsunterlagen/sprachkenntnisse-im-lebenslauf/

There you can find the different grades with certain examples.
Franklin
Gast




Zu: Sprachkenntnisse im Lebenslauf?
05.04.2018 14:08
Hab hier eine Einstufung von der TU-Freiburg gefunden. Ich finde die Erklärung sehr nützlich um sich selbst einzustufen. Kennt sich hier jemand damit aus und kann sich das mal ansehen? Mich würde interessieren ob ein "normaler" Personalverantwortlicher ungefähr das Gleiche darunter verstehen würde als die TU-Freiburg? Ich möchte schließlich nicht zu wenig Kenntnisse angeben aber erst recht nicht zu viele.

Hier der Link: [Link nur für registrierte Nutzer sichtbar]
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
privater Auslandsaufenthalt wie formulieren...?Abbruch der Abendschule erwähnenswert?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Tips für meinen Lebenslauf Gast Lebenslauf Gestern - 07:40
Keine neuen Beiträge 5 Jahres Lücke im Lebenslauf Gast Lebenslauf 11.11.2019 04:04
Keine neuen Beiträge Note: Prozentrang einer Prüfung in Lebenslauf einfügen Gast Lebenslauf 30.10.2019 14:53
Keine neuen Beiträge Unterscheidung der Inhalte in Lebenslauf, Anschreiben, etc Gast Aufbau einer Bewerbungsmappe 22.07.2019 22:24